News

06 Jun 2019

25 Jahre ZA Jägertor

Wenn eine Vision Realität wird – Wie Claudia & René Buschow binnen 25 Jahren eine der modernsten zahnmedizinischen Praxen der Region Berlin-Potsdam-Brandenburg aufgebaut haben.

Als Dr. René Buschow am 1. April 1994 im Vorderhaus der Potsdamer Lindenstraße 7 seine erste eigene Praxis in Betrieb nimmt, sind die Räumlichkeiten zwar noch provisorisch, aber der Anfang ist gemacht. Klares Ziel: „ In dem denkmalgeschützten Gebäude eine der modernsten Zahnarztpraxen der Region aufbauen“. Schon sieben Monate später folgt der Umzug in die Praxisräume im Hinterhaus – nun mit zwei Behandlungszimmern, zwei Vollzeitkräften und zwei Auszubildenden. Therapiespektrum und Patientenstamm wachsen rasant. 1995 kommt der Schwerpunkt Implantologie hinzu, 1997 die Propylaxe, 1998 die ästhetische Zahnheilkunde – minimalinvasiv mit Veneers.

Ebenfalls 1998 wächst die Praxis bis ins erste und zweite Obergeschoss – wo neben einem Sterilraum, Büro- und Umkleideräumen vor allem zwei Behandlungsräume für Dr. Claudia Buschow entstehen, die seit 2001 die Praxis gemeinsam mit ihrem Ehemann führt. Zu ihren Behandlungsschwerpunkten gehören Veneers und voll¬keramische Restaurationen. 2004 wird Dr. Kristin Bisle-von Ardenne als niedergelassene Zahnärztin Praxisteilhaberin bei den Zahnärzten am Jägertor und bringt ihre Erfahrung in den Bereichen der ästhetische Zahnheil¬kunde und Parodon¬tologie, Endodontie und Zahn¬heil¬kunde 50+ mit ein.

Mit der konsequenten Erweiterung des Therapiespektrums, neuen Mitarbeitern und dem immer größer werden Patientenstamm wächst auch der Platzbedarf. Unter Berücksichtigung der Denkmalschutzbestimmungen wird die Praxis am Jägertor 2010 zum dritten Mal umgebaut: Vorder- und Hinterhaus werden durch einen gläsernen Zwischenbau nicht nur miteinander verbunden, auch zwei weitere Behandlungszimmer sowie ein weiteres Prophylaxezimmer entstehen. Nur sechs Jahre später werden im Zuge des vierten Umbaus im Vorderhaus weitere zwei Behandlungszimmer eingerichtet.

Im Jubiläumsjahr 2019 ist das Team auf vier Zahnmediziner über 30 Mitarbeiter gewachsen und bildet das gesamte Spektrum moderner Zahnmedizin ab.

medical-instinct